Hui wie viele Möglichkeiten!

Hui wie viele Möglichkeiten!

Es gibt Label, die haben einfach einen unverkennbaren Stil. Die sind aus der „Nähszene“ nicht mehr weg zu denken. Tullebunt & Lille Sno zum Beispiel. Entsprechend überglücklich war ich, als die liebe July mich tatsächlich in ihr buntes Designnähteam mit aufgenommen hat <3

Huivi maritim 1

Dort wurde fleißig genäht, getüddelt und überarbeitet, damit ihr enun eure ganze Familie mit DEM ultimativen Schal wärmen könnt. Und ganz nebenbei ist der Tullehuivi auch Haarband, Beanie, Kopftuch oder oder oder.

Huivi maritim 2

Heute zeig ich euch mal die erste von mittlerweile neun Varianten. Maritim gepatcht aus Strickjersey, Seemannssweat und Ankerjersey.

Huivi maritim 3

Das passende Ringelshirt wurde fix mit meiner Liiieeblingsdatei von Paul & Clara gepeppt.

Huivi maritim 4

Ganz leicht aber trotzdem mit genug Volumen fällt er am Hals nicht so zusammen wie die herkömmlichen Jerseyloops. Aber was sag ich, überzeugt euch doch selbst, das Ebook gibt es ab heute hier bei farbenmix.

Huivi maritim 6

Schnitte: Huivi (Tullebunt für farbenmix)
Shirt Aenne (meins ;))

Plotterdatei: Meeresrauchen 1 (Paul&Clara)

Stoffe: aus dem örtlichen Lädchen

 

,,,,,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *